Bauunternehmen
Helma - Eigenheimbau AGKatalog gratis

mehr erfahren

Roth MassivhausKatalog gratis:

mehr erfahren

Katalog gratis:

mehr erfahren

Ihr Bauunternehmen hier!
Noch 12 Werbeplätze frei!

 

Infomaterial für Ihr Fertighaus in Hamburg!

Durch die Unterlagen die Sie über das Kontaktformular kostenfrei & unverbindlich erhalten, können Sie durch gezielte Vergleiche bares Geld sparen.

Umfassendes Infomaterial hier kostenlos & unverbildlich anfordern!

In Ruhe vergleichen und Ihr Bauunternehmen in Hamburg finden!

Wir behandeln Ihre Daten absolut vertraulich!

 

Wo wollen Sie bauen (Bauregion / Ort)?

Ausstattung:
(Bitte auswählen)

Bauvolumen ohne Grundstück:
(Bitte auswählen)

Haben Sie bereits ein Grundstück?
(Bitte auswählen)

Was wollen Sie bauen?
(Bitte auswählen)

Wann wollen Sie Bauen?
(Bitte auswählen)

Bemerkungen / Wünsche
(z.B. Wohnfläche o.ä.)

Name:*                                       Vorname:*:

Strasse*:                                   Haus-Nr.*:

PLZ*:                                          Wohnort*:

Telefon-Nr.*:                              E-Mail Adresse *:

 

Information:
Entsprechend unseren Datenschutzbestimmungen werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme an den Hausanbieter weitergeleitet.

Darüber hinaus werden keinerlei Daten an Dritte weitergegeben!


Fertighaus | Fertighäuser in Hamburg !

Wappen HamburgDie freie Hansestadt Hamburg ist dank seines Hafens als „das Tor zur Welt“ bekannt. Mit 1,7 Millionen Einwohnern zählt die Hansestadt zur zweitgrößten Stadt in Deutschland. Doch Hamburg ist nicht nur das wirtschaftliche Zentrum des Nordens, auch kulturell hat es eine Menge zu bieten.

Allein wegen dem Hamburger Hafen ist ein Massivhaus in diesem Bundesland schon attraktiv.

Das weltoffene Handelszentrum hat über 2300 Brücken. Erholungs- und Grünflächen erfrischen 14 Prozent des Stadtgebietes. Bauen Sie doch Ihr Fertighaus in dieser spektakulären und vielfältigen Stadt. Grundsätzlich ist jeder dazu berechtigt, dessen Einkommensgrenze nicht mehr als 70 Prozent überschreitet. Jedoch dürfen die Gesamtkosten nicht höher als 330.000 € sein. Doch auch dafür gibt es bei besonders kinderreichen Familien Ausnahmen. Überdies müssen Sie sich bei Ihrem Bauvorhaben an bestimmte technische Vorgaben halten, auch „ressourcensparende Bauweise“ genannt.
Die Darlehenshöhe richtet sich nach dem Einkommen. Wird die Grenze um mindestens 10 Prozent unterschritten, erhalten Sie 740 € pro Quadratmeter. Bei Überschreitung der Einkommensgrenze bis zu 20 Prozent gibt es 620 €/m², zwischen 20 und 40 Prozent 460 €/m² und zwischen 40 und 70 Prozent 255 €/m².


Fordern Sie kostenlos und unverbindlich unseren kostenlosen Katalog an! Alles was Sie tun müssen, ist unten stehendes Formular auszufüllen.

 

Die größten und beliebtesten Stadtteile zum bauen eines Massivhauses in Hamburg sind:
Volksdorf, Sasel, Rahlstedt, Wandsbek, Stellingen, Winterhude, Osdorf, Rissen, Othmarschen, Bahrenfeld, Eppendorf, Fuhlsbüttel

 

Ist das Haus erstmal fertig, braucht man natürliche auch einen Telefon oder besser noch DSL Komplett Anschluss.

 

Die größten und beliebtesten Stadtteile zum bauen eines Fertighauses in Hamburg sind:
Volksdorf, Sasel, Rahlstedt, Wandsbek, Stellingen, Winterhude, Osdorf, Rissen, Othmarschen, Bahrenfeld, Eppendorf, Fuhlsbüttel, Eimsbüttel, Bergedorf, Harburg

 

Andere interessante Regionen zum bauen:
Fertighaus Brandenburg - Massivhaus Potsdam - Massivhaus Hamburg - Fertighaus Berlin - Massivhaus Dresden - Musical Karten